52-Jähriger aus dem Thurgau vermisst

TÄGERWILEN ⋅ In Tägerwilen wird seit dem 26. Juni der 52-jährige Markus Lüscher vermisst. Die Kantonspolizei Thurgau bittet um Hinweise.
16. Juli 2017, 15:35
Der Vermisste verliess am 26. Juni gegen sechs Uhr sein Haus in Tägerwilen und erschien nicht an seinem Arbeitsplatz Seither wird er vermisst, teilt die Thurgauer Kantonspolizei mit. Abklärungen wurden eingeleitet, blieben bisher aber ohne Ergebnis.
 
Nun bitte die Polizei um Hinweise aus der Bevölkerung. "Markus Lüscher ist rund 170 Zentimeter gross und schlank. Er hat schwarz-graue, kurze Haare und ist Brillenträger. Er dürfte mit seinem grauen Toyota Verso mit den Kontrollschildern TG 16215 unterwegs sein." Der Vermisste leide zudem an einer psychischen Erkrankung. 
 
Wer Angaben zum Verbleib von Markus Lüscher machen kann, wird gebeten, sich bei der Kantonspolizei Thurgau unter der Nummer 052-728-22-22 zu melden. (kapo/lex)

Leserkommentare

Anzeige: